Zum 3ten mal hatten wir und die Autohändler, die Grimmaer und Ihre Gäste zum Autofrühling in die Altstadt eingeladen.

Regnete es zunächst während des Aufbaus noch ausgiebig, so beendete Petrus seine Wascharbeiten pünktlich zum Start um 13:00 Uhr und auch die Sonne ließ sich im weiteren Verlauf zum Autofrühling blicken. Diese guten Aussichten wiederum nutzten dann doch viele Interessierte um in die Altstadt nach Grimma zu kommen und sich die verschiedenen Modelle der Hersteller anzusehen.

Wie bereits 2016 konnte auch 2017 wieder ein Anstieg der Besucherzahlen verzeichnet werden und die Darbietungen auf der Bühne wurden vom Publikum als Abwechslung dankbar aufgenommen.

Viele Läden der Händler in der Innenstadt hatten auch Ihre Türen geöffnet und die Besucher nutzten die Möglichkeit sich auch über die Angebote zu informieren. Das Modehaus Gaber nutze die Autofreie Straße für eine Modenschau und präsentierte hier die neue Kollektion. Auch in der Brückenstraße hatten sich die Händler einiges einfallen lassen, Informationen rund um Sämereien, aber auch die neuesten Pfannen und Töpfe gab es zu bewundern.

Und somit freuen wir uns auf Sie zum Autofrühling 2018.

Doch vorher gibt es natürlich unser 27. Stadtfest vom 22. - 24. September.